Leben

Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will.(Albert Schweitzer)

Leben.jpg

Das Bewusstsein für die Kostbarkeiten dieser Erde     Heimat - Umwelt - Kultur     ist Grundlage unserer Unterrichtsarbeit. 

Deshalb sind verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt und das Weitergeben und Weiterentwickeln unserer Kultur für alle am Schulleben Beteiligte Selbstverständlichkeit.

 

 Nachfolgend sind die Einzelheiten festgelegt:

Im Bereich des Umweltschutzes achten wir besonders auf:

 Müllvermeidung

  • schonender Umgang mit Unterrichtsmaterialien und Inventar

  • Verzicht auf Einwegverpackungen

  • Verzicht auf umweltschädliche Produkte (Plastikumschläge, Plastikschnellhefter, Tintenkiller,…)

  • Reduzierung des Papierverbrauchs

 Energieeinsparung

  • Abschalten von Computern, Druckern, Monitoren, Kopierern

  • Beleuchtung

  • sinnvolles Lüften und Heizen während der kalten Jahreszeit

  • Schließen der Eingangstüren

 Sauberhaltung unserer Heimat

  • jährliche Müllsammelaktionen auf der Gemarkung der Gemeinde

  • Schule und Schulgelände sind müll- und rauchfreie Zone

 

Verzicht auf umwelt- und gesundheitsschädliche Artikel

  • Putz- und Reinigungsmittel

  • verantwortungsvoller und sparsamer Einsatz von Streusalz auf dem Schulgelände

 Wir streben auch die Nutzung regenerativer Energien an, um einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

 Im Bereich der Kultur wollen wir unsere Schüler bestmöglich fördern durch:

  • Teilnahme an Wettbewerben

  • Kontakte und Kooperationen mit den örtlichen Vereinen

  • Besuch von Museen, Theater und Musical

  • Arbeitsgemeinschaften

  • jährlich einen Aktionstag