RSS-Feed
 

Achtklässler der GWRS Aichhalden in der Bildungsakademie Hausbauprojekt geht weiter

26.03.2019

 

In zwei Wochen Praktikum durften die Schüler der Klasse 8 aus Aichhalden verschiedenste Berufe kennenlernen und handwerklich selbst aktiv werden. In der Bildungsakademie Rottweil, ein Unternehmen der Handwerkskammer Konstanz, werden normalerweise überbetriebliche Ausbildungen, Meistervorbereitungskurse und Weiterbildungen in den Bereichen Bau, Ausbau, Nahrung und Körperpflege durchgeführt. Dass auch Schüler zur Berufsorientierung „hineinschnuppern" können, bietet großartige Chancen. Jeder Schüler oder Schülerin durfte insgesamt vier verschiedene Gewerke unter der Anleitung erfahrener Lehrmeister ausprobieren.

Die Achtklässler bekamen praktische Einblicke in die Berufsfelder Friseur, Bäcker, Schreiner, Zimmerer, Metall sowie Bau/Stuck. Die vielen selbst hergestellten Produkte durften zur Freude der Schüler mit nach Hause genommen beziehungsweise gegessen werden.

Parallel dazu lief das Hausbauprojekt der GWRS Aichhalden in Kooperation mit dem Gewerbeverein auf dem Schulgelände in Aichhalden. Hier durfte eine Gruppe Schüler mit Unterstützung der Firma Holzbau HESS die Isolierung des Hauses mit Dämmstoff durchführen. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt des Hausbaus erfolgt und es kann mit dem Innenausbau weitergehen.

Insgesamt waren die beiden Wochen eine tolle Mischung aus Theorie und Praxis, die für die Berufsorientierung ein wichtiger Wegweiser sein können.

 

Foto: Hausbau